Aktuelles‎ > ‎

Einweihung Spielplätze in Markvippach und Bachstedt

veröffentlicht um 29.10.2017, 01:09 von Udo Key

Liebe Kinder und Eltern,

wir dürfen uns gemeinsam freuen und stolz sein, denn wir haben nach einer Bauzeit von ca. 12 Wochen zwei wunderbare neu- und umgestaltete Spielplätze offiziell ihrer Bestimmung übergeben, damit sich die Kinder hier an neuen Spielgeräten erfreuen und betätigen können.

Die Kinder aus Bachstedt und Markvippach haben ihre neuen Spielplätze mit Doppelschaukeln, Zweierwippen, Turmkombigerät inkl. Rutsche, Federwipptieren und Tischtennisplatten schon länger in Beschlag genommen - die offizielle Einweihung fand mit den Kindern aus der KITA „Zwergenland“ und ihren Erzieherinnen etwas später statt. Die Plätze sind schön groß, und es gibt auch viele Möglichkeiten zum Sitzen.

Unter der Federführung von Michael Udhardt wurden Ideen für die Planung des Projektes entwickelt und unterschiedliche Anbieter für die Umsetzung des Vorhabens verglichen.

Auf das pädagogische Konzept wurde besonderen Wert gelegt. So werden hier Kinder vom Kleinkindalter bis zum Teenager angesprochen. Sie müssen sich zum Teil unterschiedlichen motorischen Herausforderungen an ein und demselben Gerät stellen. Damit werden verschiedene Sinne bei den Kindern aktiviert.

Das Angebot auf diesen Spielplätzen ist also ein dynamisches Kontrastprogramm zu den meist herkömmlichen Beschäftigungs- und Spielmöglichkeiten vieler Kinder und deren Übersättigung mit Computerspielen bis hin zum permanenten Simsen mit dem allgegenwärtigen Handy.

 

Ein herzliches Danke allen Beteiligten am Projekt, insbesondere dem ausführenden Unternehmen: Firma Kolbe-Bau aus Bachstedt.

 

Bei den eingesetzten Mitteln für diese Spielplätze dürfen wir das gute Gefühl haben, dass diese Investition vielen Kindern neue Möglichkeiten bietet, sich spielerisch zu betätigen und dies obendrein sehr kreativ. Unsere Kinder, die ja unser aller Zukunft sind, waren uns diesen Einsatz Wert, für sie wollten wir dieses Geld hier gut anlegen.

 

So wünsche ich den Spielplätzen viel Zuspruch und eine gute Zukunft.

 

Corinna Herre

https://sites.google.com/a/markvippach.net/www/aktuelles/_draft_post/Bild%204.JPG

Comments