Aktuelles‎ > ‎

Erster DSL Anschluss ist online - es funktioniert!

veröffentlicht um 27.04.2011, 10:14 von Udo Key   [ aktualisiert: 27.04.2011, 10:44 ]
Am 26.04.2011 war es nun wirklich für die/den ersten Haushalt(e) soweit und das neue Internetzeitalter hat Einzug gehalten.
Ich selbst habe mich bei Familie Pfeiffer bereit erklärt, den Anschluss und die Eingabe der neuen Daten zu übernehmen - nicht zuletzt aus Neugierde ob ich mich da auch nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt habe - und was soll ich sagen, es hat geklappt. Wie angesagt war am Vormittag Schluss mit telefonieren über die Telekom und die Leitung war erstmal tot bis ich den neuen Router angsteckt und eingerichtet habe. Nach anfänglichen kleinen Schwierigkeiten (war örtlich bedingt, selbst verlegte Kabel/Dosen, etwas undurchsichtig für Laien, war aber lösbar) leuchtete die DSL Lampe am Router grün und das Telefon läutete. Das erste Fax lag auch bald im Postfach und die Startseite des Internet Explorers war in gefühlten Millisekunden offen - kein Wunder bei echten 16.000 kbit/s. Die anfänglichen Schwierigkeiten bei der Verbindung hat encoLine selbst bemerkt und unaufgefordert heute Morgen eine Nachbesserung am Server gemacht. Das macht doch Hoffnung nach den letzten chaotischen Serviceleistungen, die sich die Telekom in Bachstedt geleistet hat. Also können Sie sich nun beruhigt zurück lehnen und auf Ihren Anschalttermin warten - alles wird gut.

Wurden Sie schon umgeschalten? Wie war es bei Ihnen? Gab es Probleme? Ich bin auf Ihre Erfahrungen positiv wie negativ neugierig. Schicken Sie mir diese per Kontaktformular oder tragen Sie es auch ins Gästebuch ein. Dann können alle davon profitieren und aus Ihren Erfahrungen lernen.

Viel Spaß wünscht
Udo Key
GR Mitglied
Comments