Aktuelles‎ > ‎

Feierlicher Einführungsgottesdienst für Pfarrerin Christiane Eckert

veröffentlicht um 15.02.2013, 10:18 von Udo Key
Quelle Text und Bilder: Christine Stock

Zum 01.02.2013 wurde Pfarrerin Christiane Eckert vom Kirchenamt der
Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland die Pfarrstelle Udestedt übertragen.

Frau Eckert war vorher über mehrere Jahre im Auslandsdienst der Evangelischen Kirche in Tansania tätig und hat anschließend über drei Jahre das Kirchspiel Udestedt mit den Nachbargemeinden betreut. Aus diesem Anlass fand am Sonntag, dem 10.02.2013 um 14:00 Uhr, der Einführungsgottesdienst in der Andreas-Kirche Markvippach statt. Von Frau Superintendentin Bärbel Hertel und Pfarrer Wolfgang Zeth i. R. wurde sie für den Dienst in den Gemeinden gesegnet. Die Kirchenältesten der zur Pfarrstelle gehörenden Kirchgemeinden Udestedt, Großmölsen, Eckstedt, Markvippach, Großrudestedt, Kleinrudestedt, Schwansee und Kranichborn stimmten in diesem Gottesdienst einer Zusammenarbeit mit Pfarrerin Eckert zu. Mit dem Heiligen Abendmahl wurde der Gottesdienst beendet. Kantor Kleb begleitete als Organist den Gottesdienst. 
Es war eine gelungene Überraschung, dass die Kirche sehr gut besucht war. Leider konnte in der Kürze nicht allen Traditionen gerecht werden. Bei Kaffee und Kuchen wurden an diesem Nachmittag viele gute Gespräche geführt. 

Unser Dank an alle, die bei den Vorbereitungen und der Gestaltung des Gottesdienstes mitgeholfen haben.

Der GKR Markvippach
Comments