Aktuelles‎ > ‎

Hoffnung durch Handeln

veröffentlicht um 22.09.2013, 08:26 von Udo Key
 


Liebe Grundschüler, liebe Eltern,

Die Grundschule Udestedt führt am 12.10.2013 eine Baumpflanzaktion durch. Diese Aktion ist Teil des Nachhaltigkeitsprojektes „Schüler pflanzen Bäume – ein Baum für jedes Kind“, unterstützt von der Drogeriekette Rossmann zusammen mit ihrem Kooperationspartner, die Deutsche Umweltstiftung.

Im Rahmen des Projektes werden der Grundschule insgesamt 120 kindshohe Setzlinge kostenlos zur Verfügung gestellt (u.a. Rotbuche, Sal-Weide, Feld-Ahorn, Hainbuche und Vogelkirsche), so dass jeder Schüler seinen eigenen Baum pflanzen kann. Da für den Ort Udestedt 40 Bäume ausreichen, wurde den Einzugsgemeinden angeboten, in eigener Regie mit den Grundschülern die Bäume im Heimatort zu pflanzen.

Ein wichtiger Bestandteil des Projektes ist die Verantwortung der Schüler, denn sie werden ihren Baum nach dem Pflanzen hegen und pflegen (natürlich mit Unterstützung der Gemeinde).

Wir möchten uns gemeinsam mit den Grundschülern aus Markvippach und Bachstedt an dieser Pflanzaktion beteiligen und rufen Euch / Sie hiermit auf, uns tatkräftig am

12. Oktober 2013

zu unterstützten. Bitte geeignetes Werkzeug: Spaten, Schaufel, Hammer (für die Pflanzstäbe), etc. … mitbringen.

 

Treffpunkt:        Markvippach            9:30 Uhr   Feuerwehrhaus

                             Bachstedt                 9:30 Uhr   Bushaltestelle

Viele Grüße

Corinna Herre


Comments