Aktuelles‎ > ‎

Kindergartenfamilienfest 2014

veröffentlicht um 28.07.2014, 01:55 von Udo Key
Viele Eltern kennen sich nur von einem kurzen "Hallo" im Kindergarten beim Bringen und Abholen der Kinder. Oft ist es auch nur ein Elternteil, welches diese Aufgabe übernimmt. Damit sich alle Mamas, Papas und Geschwister der Kinder besser kennenlernen können, wurde ein Familienfest organisiert. Am Samstag, dem 5.7., fand dieses dann zwischen 9 und 13 Uhr im Vereinhaus (Jugendclub) Markvippach statt. Jede Familie bereitete etwas für einen ausgedehnten Brunch vor. Es gab Brötchen, Gemüse, Eier, Würstchen, Kuchen, Joghurt, Obstsalat, Marmeladen und viele andere leckere, selbst gemachte Sachen. Als besonderen kulinarischen Höhepunkt gestaltete Frau Zumpfe von der IKK zusammen mit den Kindern Obstigel und servierte fruchtige Bowlen. Frau Zumpfe leitete ein Jahr lang die monatlich im Kindergarten stattfindente Veranstaltung "Reine Geschmackssache", die den Kindern spielerisch die Grundlagen einer gesunden Ernährung vermittelt. Das Familienfest war zugleich die Abschlussveranstaltung dieses Kurses, so dass die Eltern einmal einen Blick auf die Zusammenarbeit der Kinder nehmen konnten. Für Spiel und Spaß gab es kleine Wettbewerbe wie zum Beispiel Schubkarrenrennen, Sackhüpfen und Dosenwerfen, welche die Kinder zusammen mit ihren Eltern absolvieren mussten. Wer alle Stationen geschafft hatte, konnte sich über ein Eis freuen, welches bei 30°C und schwüler Witterung für angenehme Abkühlung sorgte. Jeder Teilnehmer erhielt ein kleines Set mit Spielgeld und Ausmalbuch, gesponsert von der Deutschen Bank. Kinderschminken und eine Seifenblasenmaschine sorgten für eine extra Portion Spaß. 

Danke an alle für das gute Gelingen des ersten Markvippacher Kindergartenfamilienfestes.
Comments