Aktuelles‎ > ‎

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend 2012

veröffentlicht um 02.04.2012, 06:44 von Udo Key   [ aktualisiert 02.04.2012, 21:43 von Udo Key ]

Text und Bilder: Manfred Dölle, Markvippach

Am Palmsonntag, dem 01.04.2012, stand die Markvippacher Andreaskirche wieder im Mittelpunkt des gesamten Kirchspiels. Die Konfirmanden 

Annika Junker aus Eckstedt und Luisa Rudolf aus Udestedt

stellten sich mit dem "ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2012" in der vollbesetzten Kirche vor. Musikalisch begleitet von Kantor Ralf Kleb an der Orgel, Herr Junker mit der Flöte und Annika Junker mit der Violine sowie Frau Pastorin Christiane Eckert an der Gitarre.

Manfred Dölle


(Link zu den Bildern)

Comments