Aktuelles‎ > ‎

Weihnachtsbaumverbrennung am 14.01.2017

veröffentlicht um 04.12.2016, 08:11 von Udo Key

Liebe Einwohner von Markvippach und Bachstedt,

der Kirmes- und Tanzsportverein Markvippach e.V. wird auch 2017 wieder die inzwischen traditionell gewordene Weihnachtbaumverbrennung durchführen.

Wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit uns ein paar schöne Stunden bei Glühwein und Bratwurst verbringen.

 

Also kommen Sie am 14. Januar 2017 um 16:00 Uhr mit - aber auch gern ohne - Ihren Weihnachtsbaum zu uns ans und ins Vereinshaus Markvippach. Natürlich behalten wir es bei, dass es pro mitgebrachten Baum einen kostenlosen Glühwein gibt.

 

In diesem Zusammenhang wir wünschen allen Einwohnern Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

 

Herzlichst der Kirmes- und Tanzsportverein

Markvippach e.V.

Comments